Pdf öffnen nicht herunterladen

PDF-Dateien werden jetzt geöffnet, aber sind sie sicher? Treffen Sie die Wahl in die richtige Richtung mit diesen Werkzeugen! Wenn Sie Probleme beim Öffnen von PDF-Dateien auf Ihrem Windows-Computer zu haben scheinen, ist es wahrscheinlich, dass dies etwas mit einer kürzlich durchgeführten Installation/Aktualisierung von Adobe Reader oder Acrobat zu tun hat. Auf der anderen Seite kann PDF nicht in Windows 10 öffnen kann auch durch Fehler durch ein Betriebssystem-Upgrade verursacht werden. Hier sind einige der Faktoren, die Sie daran hindern können, Dateien in Adobe Reader oder Acrobat zu öffnen: Manchmal können Sie versuchen, mehrere PDF-Dateien auf Ihrem Windows 10-PC zu öffnen, und sie können nicht geöffnet werden, weil sie aus Nicht-Adobe-Produkten erstellt wurden. Wenn Sie versuchen, E-Journal-Artikel oder Dateien auf Blackboard Learn oder aus anderen Quellen anzuzeigen, werden einige Dateien möglicherweise in einem Browserfenster geöffnet, werden jedoch als leerer oder grauer Bereich angezeigt, oder die Datei wird möglicherweise nicht heruntergeladen. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link zur Datei, und öffnen Sie ihn in einer anderen Registerkarte oder einer anderen Anwendung wie Adobe Acrobat DC Reader. Wenn Sie absolut sicher sind, dass die PDF-Datei keinen schädlichen Inhalt enthält, können Sie eine frühere Version von Reader oder Acrobat verwenden, um sie zu öffnen. Natürlich müssen Sie die Version deinstallieren, die Sie gerade verwenden, dann gehen Sie online und finden Sie ein Installationsprogramm für die ältere Version. Zusammen mit dem Problem, dass Adobe Acrobat nicht geöffnet wird, haben wir eine Liste mit 5 der häufigsten Probleme zusammengestellt, mit denen Benutzer bei der Verwendung von Adobe Acrobat konfrontiert sein können, und eine wahrscheinliche Lösung für jedes. Einige Windows-Benutzer berichteten, dass Microsoft Outlook keine PDF-Anhänge in ihren E-Mails öffnet.

dies scheint ein allgemeines Problem zu sein. Der einfachste Weg, dies zu ermitteln, ist, eine andere PDF-Datei zu öffnen, und wenn sie geöffnet wird, dann werden Sie wissen, dass die betreffende Datei beschädigt ist. Wenn die PDF-Datei beschädigt ist, öffnet der PDF-Reader immer noch ein leeres Fenster. Möglicherweise wird auch eine Warnung oder Fehlermeldung angezeigt, die besagt, dass die PDF-Datei nicht geöffnet werden kann. Dann sind Sie an der richtigen Stelle. Es gibt viele Faktoren, die verhindern können, dass eine PDF-Datei in Acrobat oder Adobe Reader geöffnet wird, einschließlich: 5. Suchen Sie auch nach Pop-up-Benachrichtigungen am oberen Rand des Browsers und aktivieren Sie das Pop-up, wenn Sie der Website vertrauen – die Websites der Herausgeber, auf die wir verlinken, können vertraut sein, da sie uns bekannt sind. Sobald das Pop-up aktiviert ist, wird es möglicherweise automatisch geöffnet, oder Sie müssen die Seite aktualisieren, auf der Sie sich befanden.

Geplaatst op