Videos mit google chrome herunterladen

Eine weitere Erweiterung, die mit dem Versprechen kommt, Videos von den meisten Websites in verschiedenen Formaten herunterzuladen. MP4, MOV, AVI, ASF, MPG… Mit mehr als 7 Millionen Downloads unter seinem Gürtel, die Zahl der günstigen Bewertungen übersteigt 17.000 in diesem Moment. Das heißt, FBDown ist einfach zu bedienen, praktisch, gut bewertet, fragt nicht nach seltsamen Berechtigungen oder verhalten sich seltsam, und scheint nicht mit stören oder verlangsamen Das Surfen. Alles, was Sie tun müssen, ist die Video-URL in die Leiste auf der Website fallen zu lassen und auf Download zu klicken. Von dort dauert es ein paar Sekunden, um das Video zu konvertieren und ein paar mehr, um es als MP4 herunterzuladen. Sie können das Format ändern, mit den gängigsten Optionen auf dem Homescreen: Wenn Sie YouTube-Videos in Chrome herunterladen möchten, verwenden Sie die YouTube Video Downloader-Erweiterung. Um die Erweiterung herunterzuladen, öffnen Sie Google Chrome und gehen Sie zur YouTube Downloader-Website. Eine alternative Möglichkeit, YouTube-Videos herunterzuladen, ist die Nutzung der YouDownloader-Website. Öffnen Sie YouTube und wählen Sie ein Video zum Herunterladen aus. Schneiden Sie dann die Adresse des Videos aus, und fügen Sie sie in das YouDownloader-Textfeld ein. Um zu erfahren, wie Man YouTube-Videos über die Convert2MP3-Website herunterlädt, lesen Sie weiter! Auch hier bitten wir Sie dringend, nur kostenlose Inhalte oder selbst erstellte Videos herunterzuladen. Unter keinen Umständen empfehlen wir das Herunterladen urheberrechtlich geschützter Inhalte.

Das ist jedoch nicht so bequem, wie YouTube-Videos mit einem einzigen Klick herunterladen zu können, was für viele Anwendungsfälle ideal ist. Dafür benötigen Sie unsere dritte und letzte Auswahl an Chrome-Video-Downloadern, SaveFrom. Jenseits der gerade erwähnten Funktionen, das Bemerkenswerteste an dieser Erweiterung ist, dass es den Download von großen Dateien unterstützt. Auch beim Download von hochauflösenden Videos. Beginnen Sie auf der Website. Hier können Sie die URL jedes Videos, das Sie herunterladen möchten, in die Download-Box einfügen. Twitter-Videos erfordern spezielle Anweisungen. Wie üblich ist es aus den oben genannten Gründen nicht mit YouTube kompatibel. Außerhalb dieser Plattform behauptet der Entwickler, Videos von 99 % der Videohosts im Internet herunterladen zu können.

Erstellen Sie in jedem Dienst eine Wiedergabeliste, fügen Sie der Wiedergabeliste hinzu, und melden Sie sich dann in separaten Registerkarten bei beiden Diensten an, wenn Sie beide Videos ansehen möchten. Oder Sie können die URLs kopieren, sie in einem Doc abladen und die Videos von dort öffnen – ungeschickt und old-school, wie das ist, es ist nicht das Schlimmste. Oder natürlich können Sie die Videos selbst herunterladen und in einen Ordner auf Ihrem Gerät legen. Wahrscheinlich die bekannteste Google Chrome-Erweiterung zum Herunterladen von Videos aus dem Internet. Zum Zeitpunkt des Schreibens hat Video Downloader Professional über 3 Millionen Downloads und über 200.000 positive Bewertungen. Diese Erweiterung ist Teil des von Manuel Braun entwickelten Erweiterungskonglomerats vGet.

Geplaatst op